< zurück | Sie befinden sich hier: 

Buderus Logamatic web KM200 V2 Fernbedienung für Heizungsanlagen

Produkt ist nicht auf Lager

bisher: 312
jetzt nur: 286

Nicht vorrätig

0 Personen betrachten das Produkt in diesem Moment!
  • Hochwertige Technik
  • Modernes Design
  • Vielseitige Funktionen
  • Faires Preis-Leistungsverhältnis
  • Qualitätskontrolle

Buderus Logamatic web KM200 V2 Fernbedienung für Heizungsanlagen

Geräteinformation

Die Internet-Schnittstelle zur Heizungsanlage Logamatic web KM200 gibt es als im Wärmeerzeuger fest integriertes Gateway sowie als Zubehör. Mit ihr kann die Heizungsanlage per Smartphone oder Tablet jederzeit und von überall aus bedient und überwacht werden – im lokalen WLAN Netzwerk und über Internet.
Die Heizungssteuerungs-App EasyControl ist kostenlos im Apple App Store und bei Google Play erhältlich.
Handy ist nicht im Lieferumfang enthalten!

Die Schnittstelle zur Heizungssteuerung online ist per Plug & Play einfach zu installieren. Sie stellt die Kommunikation zwischen Wärmeerzeuger und dem Regelsystem Logamatic EMS und EMS plus inklusive Heizkreise und Solardaten her. So kann das Gateway Logamatic web KM200 genauso per Smartphone konfiguriert wie die Anlageparameter der Heizungsanlage (z.B. Betriebsartenumschaltung, Temperatur Sollwerte für Tag und Nacht, Zeitschaltuhren für alle Heizkreise) geändert und kontrolliert werden.

Die Schnittstelle Logamatic web KM200 kann die Heizungsanlage außerdem in Smart Home-Systeme (z.B. Bosch, innogy, DFH, myGekko) und das Portal Buderus Control Center Connect (Pro) einbinden. In Kombination mit einer KNX-Schnittstelle (Gateway KNX10) kann web KM200 die Anlage auch in ein KNX-Hausautomationssystem integrieren.

Systemvoraussetzungen:

– Regelsystem Logamatic EMS mit RC30, RC35, RC300 oder RC310
– Smartphone/Tablet mit IOS – ab Version 3.2 / Android
– Vorhandenes LAN Netzwerk (Router)

Marke